"IKT für Elektromobilität II" auf der HANNOVER MESSE 2014

Auf der Industriemesse HANNOVER MESSE präsentieren sich vom 07. bis zum 11. April 2014 wieder Hersteller aus allen Bereichen der industriellen Wertschöpfung. Aktuelle Branchentrends sowie vor allem die Vernetzung innerhalb der industriellen Prozesse stehen dabei im Mittelpunkt. Auch die "IKT für Elektromobilität II"-Begleitforschung sowie die Projekte Adaptive City Mobility, BESIC und SESAM sind auf der Teilmesse MobiliTec vertreten. mehr

Lieferwagen aus dem Projekt mit VEM-Logo

Seit Oktober 2013 fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität II“ das Forschungsprojekt „Mobility Broker“. Darin geht es um die erstmalige Zusammenführung aller Mobilitätsangebote einer Region auf einem digitalen Marktplatz. Durch die flexiblen, verkehrsträgerübergreifenden Angebote können Reisende einfach zwischen Leihrad, Elektrofahrzeug, Mitfahrgelegenheit, Taxi, Bus oder Bahn wählen und sich damit sowohl uni- als auch intermodale Mobilitätsangebote erstellen lassen.


Trennlinie
© 2014 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie www.bmwi.de |Impressum |Kontakt |Datenschutzerklärung |Inhaltsverzeichnis

© BMWi 17.04.2014 16:48:35 - Alle Rechte vorbehalten.